Partner für Arbeit und Gesundheit
Psychologische Diagnostik
Zwei Frauen sitzen an einem Tisch in einer Beratungssituation

Psychologische Diagnostik

Im Rahmen der arbeitspsychologischen und -medizinischen Eignungsdiagnostik wird die intellektuelle und körperliche Leistungsfähigkeit untersucht und mit den Anforderungen des zukünftigen Arbeitsumfeldes oder der Qualifizierung verglichen. Sie richtet sich an Menschen mit Behinderung, die bereits konkrete Vorstellungen von ihrer weiteren beruflichen Entwicklung haben. Gemeinsam mit ihnen prüft das BFW Frankfurt, ob sie die psychologischen und funktionellen Voraussetzungen dafür mitbringen.

Mögliche Einschränkungen werden gemeinsam besprochen und dokumentiert, sie werden bei der Planung der Qualifizierung berücksichtigt, um eine erfolgreiche Wiedereingliederung zu ermöglichen.

Michael Hecht · 06101 400-283

Ihr Ansprechpartner :

Michael Hecht · 06101 400-283