Partner für Arbeit und Gesundheit
Jobs

Zur Verstärkung unseres Lernunternehmensbereiches Büro und Dienstleistungen suchen wir für den kaufmännischen Qualifizierungsbereich am Standort Bad Vilbel eine*n

Teamleiter*in Qualifizierungsbereich

Ihre Aufgabe

Sie nehmen operative Führungsaufgaben als Teamleiter*in in Ergänzung Ihrer Qualifizierungstätigkeit in unserem Lernunternehmen wahr. Sie sichern die Qualität der Leistungserbringung Ihres Qualifizierungsbereichs, kooperieren eng mit der zuständigen Centerleitung und unterstützen diese bei der Weiterentwicklung Ihres Qualifizierungsbereichs.

Ihr Profil

Sie sind flexibel, selbstständiges sowie problemlösungsorientiertes Arbeiten gewohnt, und verfügen über ein gutes Auffassungsvermögen. Sie suchen Entwicklungsmöglichkeiten in Führungsaufgaben, haben bereits Erfahrung als Führungskraft oder möchten sich in einer ersten Führungsverantwortung beweisen. Herausforderungen gegenüber sind Sie aufgeschlossen, motiviert und verfügen über planerische sowie organisatorische Kompetenzen. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Führungskräften ist für Sie selbstverständlich.

Voraussetzung ist eine kaufmännische Qualifikation gepaart mit mehrjähriger Qualifizierungserfahrung.

Unser Angebot

  • eine anspruchsvolle, vielseitige und entwicklungsfähige Aufgabe im Qualifizierungsbereich 4, deren Vergütung der ausgeschriebenen Position Teamleiter*in QB Erweiterte Funktion entspricht
  • familienfreundliche Arbeitszeit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • kontinuierliche Fortbildung
  • gute Verkehrsanbindung
  • Betriebsrestaurant
  • einen vorerst befristeten Anstellungsvertrag mit der Möglichkeit einer späteren Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

Bei gleicher Qualifikation erhalten Schwerbehinderte den Vorzug.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an personal@bfw-frankfurt.de oder an das Berufsförderungswerk Frankfurt am Main e.V., Bereich Personal, Frau Dobios,Huizener Str. 60, 61118 Bad Vilbel.

 

Bad Vilbel, 10.12.2021

Ihre Ansprechpartnerin: Michaela Dobios · 06101 400-228