Partner für Arbeit und Gesundheit
Jobs

Für unseren Bereich Haus-Service suchen wir ab sofort eine*n qualifizierte*n

Teamleiter*in Haus-Service

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Steuerung und Kontrolle der administrativen und operativen Abläufe im Haus-Service (Housekeeping) und Führung des Teams
  • Zimmerbereitstellung für die Teilnehmenden und Ansprechpartner*in in allen Belangen des Wohnbedarfs
  • Überprüfung der vereinbarten Leistungen mit den Fremdfirmen (Reinigung, Hygiene, Wäsche)
  • sowie Steuerung der vertraglichen Basis- und Sonderleistungen
  • Sicherstellung der Hygiene und Sauberkeit der Zimmer, Büros und der öffentlichen Bereiche
  • Ermittlung von Renovierungsbedarfen im Wohnbereich in Abstimmung mit dem Bereich
  • Facilitymanagement und Steuerung der beauftragten Leistungen
  • Beschaffung von Arbeitsmaterialien und Verbrauchsartikeln, Abnahme der Fremdleistungen sowie Rechnungsprüfung und -kontrolle

 

Ihre persönlichen Fähigkeiten:

Sie verfügen über die Bereitschaft und Fähigkeit, sich auf die Bedarfe von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen einzustellen. Sie sind dienstleistungsorientiert, kommunikationsstark und haben organisatorisches Talent. Im Umgang mit Fremdfirmen sind Sie verhandlungssicher und können sich schriftlich gut ausdrücken. Teamfähigkeit und Motivationsvermögen zeichnen Sie aus.

 

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich Hauswirtschaft, Hotellerie oder verwandte Bereiche
  • Sie haben Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position oder in der Stellvertretung
  • Sie haben sichere IT Anwenderkenntnisse v.a. in MS-Office (Excel, Word)
  • idealerweise haben Sie eine Weiterbildung zur/zum geprüften Reinigungsfachwirt*in absolviert

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit, deren Vergütung der ausgeschriebenen Position Teamleiter*in Grundfunktion entspricht

  • familienfreundliche Arbeitszeit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • kontinuierliche Fortbildung
  • gute Verkehrsanbindung
  • Betriebsrestaurant
  • einen vorerst befristeten Anstellungsvertrag mit marktüblichen Konditionen und Leistungen mit der Möglichkeit einer späteren Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

 

Bei gleicher Qualifikation erhalten Schwerbehinderte den Vorzug. 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an personal@bfw-frankfurt.de oder an das Berufsförderungswerk Frankfurt am Main e. V., Bereich Personal, Frau Dobios,

Huizener Str. 60, 61118 Bad Vilbel.

 

Bad Vilbel, 22.01.2020

Ihre Ansprechpartnerin: Michaela Dobios · 06101 400-228