Partner für Arbeit und Gesundheit
Jobs

Für unseren Bereich b-Service suchen wir ab sofort eine

Empfangskraft (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • vielfältige Tätigkeiten im Bereich Frontoffice
  • Betreuung unserer Teilnehmer*innen, Gäste, Geschäftspartner und Lieferanten am zentralen Empfangsbereich b-Service
  • Check-In und Check-Out der Teilnehmer*innen und Gäste
  • Annahme und Bearbeitung eingehender Anrufe in der Telefonzentrale
  • Bearbeitung verschiedener administrativer Aufgaben im Bereich b-Service nach Anleitung

 

Ihre Qualifikation:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich, der Hotellerie/Gastronomie oder eine sonstige abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung. Der Umgang mit den MS-Office Produkten und Internetanwendungen ist Ihnen vertraut. Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen mit einem Hotel-Reservierungssystem.

 

Unsere Erwartungen:

Sie haben Freude im Umgang mit Menschen, sind kommunikativ und verfügen über ein sicheres Auftreten mit Fingerspitzengefühl für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen. Sie sind ein*e Teamplayer*in, arbeiten aber auch gerne selbstständig und üben Ihre Aufgaben verantwortlich aus. In stressigen Situationen bleiben Sie stets freundlich und motiviert.

 

Unser Angebot:

  • eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit, deren Vergütung der ausgeschriebene Position Empfangsfachkraft (Grundfunktion) entspricht.
  • familienfreundliche Arbeitszeit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • kontinuierliche Fortbildung
  • gute Verkehrsanbindung
  • Betriebsrestaurant
  • einen vorerst befristeten Anstellungsvertrag mit der Möglichkeit einer späteren Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

 

Bei gleicher Qualifikation erhalten Schwerbehinderte den Vorzug.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an personal@bfw-frankfurt.de oder an das Berufsförderungswerk Frankfurt am Main e. V., Bereich Personal, Frau Dobios, Huizener Str. 60, 61118 Bad Vilbel. 

 

Bad Vilbel, 09.09.2021

Ihre Ansprechpartnerin: Michaela Dobios · 06101 400-228