Partner für Arbeit und Gesundheit
Jobs

Im Berufsförderungswerk Frankfurt am Main werden Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen ihren Beruf nicht mehr ausüben können, qualifiziert und multiprofessionell begleitet, um ihnen die Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen. Für die berufliche Integration sind nicht nur die fachliche Qualifikation, sondern auch der Umgang mit der eigenen Erkrankung, Gesundheitskompetenz und psychologische Aspekte bedeutsam. Daher sind im ganzheitlichen Konzept Ärzt*innen für Innere Medizin, Psychiatrie und zzt. Physikalische und Rehabilitative Medizin sowie Psycholog*innen, Physiotherapeutinnen, Coach und Ernäh-rungsberaterin eingebunden.

Ärztin*Arzt in der beruflichen Rehabilitation

Wir suchen am Standort Bad Vilbel einen Facharzt (m/w/d) für Physikalische und Rehabilitative Medizin/Orthopädie mit konservativer Ausrichtung oder Allgemeinmedizin/Sportmedizin

Aufgaben

  • umfassende medizinische Betreuung der Rehabilitand*innen während des gesamten Rehabilitationsprozesses
  • offene Sprechstunden zur Diagnostik und Behandlung akuter Erkrankungen des gesamten Fachgebietes sowie interkollegiale Kooperation
  • Versorgung von Notfällen im Haus
  • gutachterliche medizinische Beurteilung im Rahmen des RehaAssessments
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team und mit den weiteren Leistungsbereichen

Voraussetzungen

  • mehrjährige klinische Erfahrung auf dem genannten Fachgebiet, wünschenswert sind fundierte arbeits- und/oder sozialmedizinische Kenntnisse sowie Erfahrungen in der Schmerzmedizin, in der Psychosomatischen Medizin, Sportmedizin und Manueller Medizin
  • persönliche und fachliche Kompetenz, die medizinische Versorgung behinderter Menschen im Rahmen ihrer beruflichen Reintegration zu gewährleisten, hohes Engagement und Freude an der Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team

Unser Angebot

  • Wertschätzung, Teamgeist und ein zukunftsfähiges Unternehmen
  • ein professionelles und engagiertes Team mit sehr erfahrenen medizinischen Fachangestellten und Physiotherapeutinnen sowie eine hervorragend ausgestattete Abteilung für Physikalische Therapie einschließlich medizinischer Trainingstherapie
  • 38,5 Stundenwoche ohne Nacht- und Wochenenddienste
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit, deren Vergütung der ausgeschriebenen Position Arzt EG entspricht
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • langfristige Perspektive mit Einstieg über einen vorerst befristeten Anstellungsvertrag
  • Förderung von Fort- und Weiterbildung

Bei gleicher Qualifikation erhalten Schwerbehinderte den Vorzug.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an personal@bfw-frankfurt.de oder an das Berufsförderungswerk Frankfurt am Main e.V., Bereich Personal, Frau Dobios, Huizener Str. 60, 61118 Bad Vilbel.

 

Bad Vilbel, 12.05.2021

Ihre Ansprechpartnerin: Michaela Dobios · 06101 400-228